Behandlungsmöglichkeiten

Die Orthopädie ist – wie kaum ein anderes Fachgebiet der Medizin – von Beschwerden und Krankheitsbildern geprägt, die sich zum Teil chronisch entwickelt haben.

Aber auch plötzlich auftretende Beschwerden sowie Verletzungen und Unfälle gehören zu unserem Fachgebiet.

 

Wir möchten Ihnen dauerhaft helfen – in der Behandlung wie auch in Vorbeugung.

 

Selbstverständlich erhalten Sie alle kassenärztlichen Leistungen in vollem Umfang. Dazu gehört die Röntgen- und Ultraschalldiagnostik, orthopädische Schuhzurichtungen (d. h. in vorhandenes Schuhwerk werden Hilfsmittel integriert), Injektionen zur Schmerztherapie und falls erforderlich, chirotherapeutische Maßnahmen.

 

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen beschränken sich auf das medizinisch Notwendige. Die moderne Medizin bietet aber mittlerweile vielfältige und gute Möglichkeiten, die über den Anspruch nach einem „ausreichend“ hinausgehen. Sie können zu einem deutlich besseren Ergebnis führen. Im Folgenden möchten wir einige Möglichkeiten und die Besonderheiten unserer Praxis kurz erläutern: